Blog

Woher bekomme ich Aufwandsentschädigungen für Ehrenamtliche?

06.10.2022 / Bail, Lisa (Engagierte Stadt Görlitz / Görlitz für Familie e.V.) / Freiwilligenmanagement

Aufwandsentschädigungen für Ehrenamtliche für 2023

Fahrt-, Materialkosten oder Parkgebühren - freiwillig Engagierte müssen meistens nicht nur Zeit aufwenden, um gemeinnützig tätig zu werden. Wenn ihr in eurer Organisation oder Verein verhindern möchtet, dass die Ehrenamtlichen "draufzahlen" müssen, könnt ihr bis zu 31.10.2022 für das Folgejahr Aufwandsentschädigungen bei der Bürgerstiftung Dresden für eure Freiwilligen beantragen. Antragsberechtigt sind Träger von Ehrenamtsprojekten (Projektträger). Dies sind unter anderem Verbände der Freien Wohlfahrtspflege, Kirchgemeinden, Stiftungen, Verbände, Vereine und andere juristische Personen (soweit sie als gemeinnützig anerkannt sind) sowie Gemeinden und Gemeindeverbände. Für jeden ehrenamtlich Tätigen können diese bis zu 45 Euro monatlich erhalten.

Neues digitales Antragsverfahren 

Ab dem Förderjahr 2023 wird das Förderprogramm „Wir für Sachsen“ ausschließlich digital über ein Online-Antragssystem abgewickelt. Dieses Portal bietet euch die Möglichkeit, euer Projekt von der Antragstellung über die Mittelanforderungen bis hin zum Verwendungsnachweis digital zu verwalten. Hier könnt ihr alle projektbezogenen Informationen erstellen, Änderungen vornehmen und online einreichen.

Hier geht es direkt zum Online-Portal: https://www.wfs-foerderportal.de/

Im Portal wird ein umfangreiches Verzeichnis der häufig gestellten Fragen (FAQ) zur Verfügung gestellt. Sollten eure Fragen dort nicht beantwortet werden, wendet euch einfach persönlich an das Service-Team unter team-wfs@buergerstiftung-dresden.de und 0351 / 312 10 776.

Zur Funktionsweise des Portals werden Online-Seminareim Oktober angeboten. Neben einer Vorstellung des Portals und dem Antragsprozess ist auch genügend Raum für eure Fragen. Die Seminare finden über Zoom statt. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung per Klick auf den jeweiligen Link möglich. Bitte beachtet, dass die Teilnehmendenzahl seitens Zoom auf 100 begrenzt ist. Sollte es an einem Termin nicht mehr klappen, versucht es bei einem der Folgetermine wieder. 

Montag 10.10. – 17:00 - LINK
Donnerstag 13.10. – 10:00 - LINK
Dienstag 18.10. – 17:00 - LINK
Donnerstag  20.10. – 10:00 - LINK
Dienstag 25.10. – 10:00 - LINK
Donnerstag 27.10. – 14:00 - LINK
 

Damit es klappt...

Damit bei der Antragstellung nichts schief läuft, wird noch auf folgende Punkte hingewiesen: 

  • Es existieren keine Zugangsdaten aus den Vorjahren. Alle Antragsteller müssen sich zunächst eigenständig ein Nutzerkonto anlegen und ein Passwort vergeben.
     
  • Bitte nehmt euch ausreichend Zeit für die Antragstellung. Die Frist zum digitalen Einreichen des Antrags endet am 31.10.2022 um 23:59 Uhr. Danach können auf keinem Wege mehr Anträge für 2023 gestellt werden. Da der 31.10. ein Feiertag ist, sind auch die Mitarbeitenden des Teams „Wir für Sachsen“ an diesem Tag nicht erreichbar. Daher wird darum gebeten, individuelle Fragen spätestens bis zum 28.10. an oben genannten Kontakt zu richten.
     
  • Nach Erstellen eures Antrages muss dieser zwingend digital mittels Betätigen der Schaltfläche „Antrag einreichen“ im System übermittelt werden. Angelegte, aber nicht eingereichte Anträge, können nicht berücksichtigt werden.
     
  • Nachdem ihr einen Antrag digital eingereicht haben, werdet ihr aufgefordert, diesen postalisch zuzusenden. Bitte versendet nicht den Komplettantrag, sondern nur das einseitige vom System generierte Dokument. Dieses trägt den Titel "Antrag auf Gewährung einer Zuwendung" und wird automatisch nach dem Einreichen des Antrages zur Verfügung gestellt. Nur diese eine Seite muss von der/denen vertretungsberechtigen Person/en unterschrieben werden. Der Komplettantrag ist ausschließlich für eure Unterlagen bestimmt. Ihr findet das Dokument auch jederzeit im Portal direkt in eurem Antrag unter dem Menüpunkt "Zusammenfassung" oder in den Anlagen zum Antrag.




KONTAKT

Görlitz für Familie e.V.
Demianiplatz 7, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 – 87 90 282
Fax: 03581 – 87 89 590
engagierte-stadt@goerlitz-fuer-familie.de
www.goerlitz-fuer-familie.de

AKTUELLES

Blog

Ideen